Sitemap | Impressum | Druckansicht | Seite empfehlen

Insolvent in Nordwestdeutschland, im Emsland, der Grafschaft Bentheim oder in angrenzenden Landkreisen?
Bitte empfehlen Sie diese Seite, insbesondere an Betroffene,weiter.
"Opfer ist in einer freien Gesellschaft nicht mehr, wer erniedrigt wird, sondern wer in seine Erniedrigung nicht einwilligt." so Prof. Dr. Thomas Fischer, Richter am BGH. 


  Letzte  Aktualisierung: 05.06.2013  

Aufruf an alle Insolvenzler!

PRO VERBRAUCHER-EXISTENZSICHERUNG*)
(e.V. in Gründung)                                                   *) Vorläufige Arbeitsbezeichnung

Eigene Rechte wahren / Der Erniedrigung widerstehen
KOSTENLOSE gegenseitige Hilfestellung in
Verbraucher- und Regelinsolvenzverfahren

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich begrüße Sie sehr herzlich auf dieser Internetseite. Diese Internetseite soll interessierte Bürger und Unternehmer (Kleine und mittelständische Unternehmen) - hier im Raum Nordwestdeutschland) - ansprechen, die - aus welchen Gründen auch immer - bereits einem Insolvenzverfahren ausgesetzt sind oder voraussichtlich ein solches erwarten oder anstreben (zum Beispiel um Restschuldbefreiung zu erlangen).

In der Bundesrepublik Deutschland gibt es fast 1 Mio. sogenannte Insolvenzler. Viele von ihnen sind unter ganz besonderen Umständen in diese Situation geraten, die sie nicht zu vertreten oder verschuldet haben. Der Staat gibt den Insolvenzlern grundsätzlich die Möglichkeit, nach 6 Jahren Restschuldbefreiung zu erlangen.

Allerdings macht er alle Bürger, die Restschuldbefreiung beantragen, zunächst zu Insolvenzlern. Dieser Zustand ist unerträglich. Dies ist nur eine Auswirkung der aktuellen Gesetzeslage, andere mit einem Insolvenzantrag verbundenen Risiken sind den meisten Bürgern und Verbrauchern nicht bekannt. Zudem ist der Begriff Insolvenz/Insolvenzler in der Öffentlichkeit stark negativ besetzt.

Es ist beabsichtigt, zur Existenzsicherung und Begleitung der betroffenen Bürger eine Vereinigung zu schaffen, welche auch die gesellschaftliche Stellung nachhaltig verbessert und die Erniedrigungen beendet. Zurzeit werden unter den mitarbeitenden Personen folgende Ziele diskutiert:

1. Begleitung und Beratung von betroffenen Bürgern und Unternehmern in Selbsthilfegruppen

2. Gesellschaftliche Akzeptanz von Bürgern mit Restschuldbefreiung als Ergebnis einer freien Marktwirtschaft.

3. Mehr Eigenverantwortung der kreditgebenden Wirtschaft gegenüber Bürgern und Verbrauchern.

4. Gesetzesinitiative für ein Existenzsicherungsgesetz mit Restschuldbefreiungsordnung (EGRO).

5. Führen eine Liste anerkannter Sachverständiger, Treuhänder und Insolvenzverwalter

6. Erfahrungsliste mit der kreditgebenden Wirtschaft (Banken, Handel etc.)

7. Bundesweite Zusammenarbeit mit gleichgesinnten Vereinen und Verbänden.

Arbeiten Sie mit uns!

Falls Sie Interesse haben,  sollten Sie sich bitte zunächst per eMail melden und gegebenenfalls ihre Fragen stellen. Geben Sie bitte Ihren Wohnort und Ihre Telefonnummer an und wann ich Sie erreichen kann (möglichst nach 17 Uhr, am Wochenende auch ganztags). Sollten Sie sich nicht selbst melden wollen, kann dies auch eine Kontaktperson tun.  Dann  ist ein erstes persönliches Gespräch Voraussetzung für einen weitergehenden (natürlich kostenlosen) Gedankenaustausch. Schriftliche und telefonische Stellungnahmen können - auch aus rechtlichen Gründen - nicht abgegeben werden. Absolute Diskretion wird zugesichert.

Die Politiker und das zuständige Justizministerium sind aufgerufen, für private „Insolvenzler“ eine sozial verträgliche Lösung zu schaffen, und dazu – unabhängig von dem für Unternehmen geltenden Insolvenzrecht – ein eigenständiges Verbraucherverfahren als „Existenzsicherungsverfahren mit Restschuldbefreiungsordnung“ zu entwickeln, auch um eine von Gesetzes wegen gesellschaftlich soziale Erniedrigung, Herabwürdigung und Isolierung der „Privatinsolvenzler“ endlich zu vermeiden.

Helfen Sie mit, an diesem Ziel zu arbeiten. Ich danke Ihnen bereits jetzt für Ihr Vertrauen.

Emsbüren, den 10.02.2013/26.05.2013

Mit freundlichen Grüßen
Karl Schüring
Staatlich geprüfter Betriebswirt
Freiberuflicher Unternehmensberater

Lange Str. 17 - 48488 Emsbüren

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
Zugang